Die SITES- (oder SYNDICATION-)Schleife

Die SITES-Schleife (SPIP 1.3) gibt eine Liste der verlinkten Sites zurück. (Wenn man verlinkte Sites syndiziert hat, wird diese Schleife einleuchtenderweise mit einer SYNDIC_ARTICLES-Schleife verbunden, welche die Beschaffung der Liste der Artikel auf diesen Sites erlaubt.)

Vor der SPIP-Version 1.3 hieß diese Schleife SYNDICATION, da nur syndizierte Sites verlinkt werden konnten. Die beiden Bezeichnungen sind völlig äquivalent («SITES» korrespondiert aber besser mit der Tatsache, daß es sich seit Version 1.3 um ein System der Verlinkung von Sites handelt, wobei die Syndizierung eine Option darstellt).

Die Auswahl-Kriterien

Man kann das eine oder andere der folgenden Kriterien verwenden, um anzugeben, wie die Elemente ausgewählt werden sollen.

-  {tout}, alle verlinkten Sites.

-  {id_syndic} gibt die verlinkte Site zurück, deren Identifizierer id_syndic ist.

-  {id_rubrique} gibt die verlinkten Sites in der betreffenden Rubrik zurück.

-  {id_secteur} gibt die verlinkten Sites im betreffenden Sektor zurück.

-  [SPIP 1.3] {id_mot} gibt alle Sites zurück, die mit dem betreffenden Schlagwort verbunden sind (im Inneren einer Schleife vom Typ (MOTS)).

-  [SPIP 1.3] {titre_mot=xxxx} oder {type_mot=yyyy} gibt die Sites zurück, die mit dem Schlagwort verbunden sind, dessen Name «xxxx» ist, oder die mit Schlagwörtern verbunden sind, die zur Schlagwortgruppe «yyyy» gehören. Achtung, man kann innerhalb derselben Schleife nicht mehrere {titre_mot=xxxx}- oder {type_mot=yyyy}-Kriterien verwenden.

-  [SPIP 1.4]{id_groupe=zzzz} erlaubt die Auswahl der Sites, die mit einer Gruppe von Schlagwörtern verbunden sind; prinzipiell identisch mit dem vorstehenden {type_mot}, die Syntax ist aber «sauberer», weil man mit einem Identifizierer (der Nummer der Gruppe) arbeitet.

Die Anzeige-Kriterien

Es können die allen Schleifentypen gemeinsamen Kriterien angewandt werden.

-  {moderation=oui} [SPIP 1.4] zeigt die syndizierten Sites an, deren Links a priori blockiert («moderiert») sind; das Gegenteil dieses Kriteriums ist {moderation!=oui}.

-  (SPIP 1.3) {syndication=oui}, {syndication=non} erlauben die Anzeige nur derjenigen verlinkten Sites, die das Objekt einer Syndizierung sind - oder derjenigen, bei denen das nicht der Fall ist.

-  (SPIP 1.2) {doublons} oder {unique} (diese beiden Kriterien sind vollkommen identisch) erlauben es, die Anzeige von Artikel zu unterdrücken, die bereits in anderen Schleifen angezeigt werden.

Die Tags dieser Schleife

-  Die aus der Datenbank entnommenen Tags

Die folgenden Tags korrespondieren mit Elementen, die direkt aus der Datenbank entnommen werden. Sie können sie auch als Sortier-Kriterien verwenden (für gewöhnlich: {par titre}).

-  #ID_SYNDIC zeigt den unverwechselbaren Identifizierer der verlinkten Site an.

-  #NOM_SITE ist der Name der verlinkten Site.

-  #URL_SITE ist die Adresse (URL) der verlinkten Site.

-  #DESCRIPTIF ist die Beschreibung der verlinkten Site.

-  #ID_RUBRIQUE ist die Nummer der Rubrik, die die betreffende Syndizierung enthält.

-  #ID_SECTEUR ist die Nummer der Sektoren-Rubrik (an der Wurzel der Site), die die betreffende Syndizierung enthält.

-   Andere Tags

-  #LOGO_SITE zeigt das der Site zugeordnete Logo an.

-  #URL_SYNDIC zeigt die Adresse (URL) der Syndizierungs-Datei der betreffenden Site an.

Autor wshSchlegel Publié le : Mis à jour : 26/10/12

Traductions : عربي, català, Deutsch, English, Español, français, italiano, Nederlands