Artikel-Logo

SPIP ermöglicht es, Artikeln Logos zuzuweisen, die auf der Website als grafischer Link zum Artikel patziert werden.

Ein Artikel kann
-  ohne Logo
-  mit einer einfachen Grafik als Logo
-  mit MouseOver-Grafik als Logo verbunden sein. MouseOver bedeutet, dass das Logo gegen eine andere Grafik ausgetauscht wird, wenn sich der Mauszeiger darüber befindet.

-  Bildformate

Wenn Sie Illustrationen erstellen (mit Ihrem gewohnten Grafikprogramm), müssen Sie eines der folgenden Formate verwenden:
-  GIF (Erweiterung .gif - kann auch ein bewegtes Bild sein)
-  JPEG (Erweiterung .jpg)
-  PNG (Erweiterung .png - wird von vielen Browsern nicht angezeigt. Wir raten deshalb von der Verwendung dieses Formates ab.)

Um Fehlern vorzubeugen, werden Bilddateien, die größer als 256 Kilobyte sind von SPIP abgelehnt. Wenn Sie also Ihre Bilder in einem der genannten Formate abspeichern, achten Sie bitte darauf, dass sie die Grösse von 256 KB nicht überschreiten (Bilder mit einer umfangreicheren Dateigrösse würden in jedem Fall dazu führen, dass Ihre Website viel Zeit zum Seitenaufbau benötigen würde, dass sie faktisch nicht mehr per Internet erreichbar wäre!)

Achten Sie bitte darauf, dass der Name Ihrer Bilder eine Erweiterung hat, die das Dateiformat richtig beschreibt: Möglich sind .gif, .jpg oder .png. Der (Vor)Name des Bildes hat keine Bedeutung, die Erweiterung jedoch wird füdie korrekte Verarbeitung des Bilds durch SPIP unbedingt benötigt.

Wenn Sie ein Logo mit MouseOver-Effekt möchten, legen Sie zwei Dateien mit identischer Größe an: Die Anzahl der Bildpunkte soll gleich sein, die Dateigröße kann unterschiedlich sein. Ein Bild wird permanent angezeigt, das zweite nur, wenn sich der Mauszeiger über dem Bild befindet.

-  einfaches Logo (kein MouseOver)

 Um ein Logo als grafischen Link einzurichten gibt es in der linken Spalte der Seite mit Artikeloptione eine Maske mit der Bezeichnung «LOGO FÜR DIESEN ARTIKEL». Sie besteht aus einem Eingabefeld mit einem Knopf namens «Durchsuchen», «Browse», etc. (diese Bezeichnung kann je nach Browser variieren) (2).

Wenn Sie auf diesen Knopf klicken, öffnet sich ein Fenster, in dem Sie Ihre Festplatte durchsuchen und angeben können, welches Bild Sie hochladen möchten.

Wenn Sie ein Bild ausgewählt haben, klicken Sie auf den Knopf mit der Bezeichnung «hochladen». Wenn alles gekappt hat, erscheint Ihr Logo neben dem Artikel. Unter dem Logo stehen seine Größe und ein Link mit der Bezeichnung «Logo entfernen». Ein Klick darauf und Sie haben das Logo vom Server gelöscht,

Wenn Sie keinen MouseOver-Effekt für Ihr Logo benötigen, sind Sie mit dem Einrichten des Logos fertig.

Du fait du fonctionnement des butineurs, l’image qui s’affiche alors est erronée, puisqu’il s’agit encore de la version précédente (l’image est «en cache» de votre navigateur). Cliquez sur cette image (avec le bouton droit de votre souris, ou en maintenant la touche «ctrl» sur Macintosh) afin de faire apparaître un menu déroulant local: sélectionnez l’option «Recharger cette image» (ou, en anglais, «Reload image»). La nouvelle version de votre logo devrait alors s’afficher.

-  MouseOver-Logo

 Nach der Einrichtung des ersten Bildes fü Ihr Logo (Einfaches Logo) erscheint eine neue Eingabemaske mit der Bezeichnung «MOUSEOVER LOGO». Hier können Sie das Bild für den MouseOver-Effekt hochladen.

Wenn Sie beide Bilder eingerichtet haben und das erste löschen, verschwindet auch das Bild für den MouseOver-Effekt, denn es gibt keinen Grund, ein Bild für ein nicht vorhandenes Logo anzuzeigen.

Sie brauchen keine Änderungen an Ihrem Artikel zu machen, um das Logo zu verwenden. SPIP kümmert sich vollständig um die Verwaltung der Bilder. Die Platzierung der Logos in Naviagtionsleisten, die MouseOver-Effekte und die Generierung des erforderlichen Code werden vollautomatisch erledigt.

< Autoren | Status der Artikel >