Syndizierte Artikel

Wenn Sie eine <a HREF="./?exec=aide&aide=rubsyn" class='ajax'>Wensite syndizieren, zeigt SPIP eine Liste der neuesten Artikel unter der Bezeichnung «Syndizierte Artikel dieser Website» an.

Zu jedem Artikel zeigt SPIP:
-  Titel des Artikels (ein Klick auf den Titel bringt Sie zum Artikel in seiner ursprünglichen Website)
-  u.U. di Autoren des Artikels
-  u.U. eine Zusammenfassung des Artikels

Diese Informationen werden automatisch von der Website geladen, auf welcher der Artikel erschieen ist, und können nicht verändert werden.

Ausserdem ermöglicht der Schalter «Link Sperren» die Anzeige des Links im öffentlichen Bereich Ihrer Website zu verhindern (etwa wenn der Inhalt eines Artikels nicht in das Konzept Ihrer Website passt oder es ein technisches Problem mit dieser Adresse gibt). Sie können das Anzeige des Links jederzeit wieder aktivieren.

Jeder neue Link kann zunächst automatisch gesperrt werden. Unter dieser Einstellung angelegte Links werden erst sichtbar, wenn man sie einzeln per Hand freigegeben hat.

< Site-Syndication | HTTP-Proxy verwenden >